FANDOM


Das TBBS INFOboard war in den 80er Jahren eines der ersten MultiLine Bulletin Board Systeme in Deutschland, 4 Telefonleitungen gleichzeitig ermöglichten erste Online-Chats. Angeschlossen am Fido-Net und unterstützt durch die niederländische Bausch-Datacom (Verkauf von Modems und CD-ROM Laufwerken, niedergelassen in Roermond/NL) konnten hier bereits Verbindungen mit mehr als 9600bps aufgebaut werden, als die Post (jetzt Telekom) noch behauptete, daß mehr als 300bps über Kupfer nicht fehlerfrei möglich seien.

Das System TBBS war eine Software die es mit einer oder mehreren speziellen RS232 Karten (je Karte bis zu 8 serielle Schnittstellen) im 286er PC maximal 16 gleichzeitige Verbindungen über Telefonleitungen bereit stellen konnte.

Darüber hinaus hat TBBS-INFOboard das erste Online CD-ROM in Deutschland angeboten, mit -meist aus den USA stammender- Free- und Shareware zum Download. Die BBS-Systeme dieser Zeit lebten vom Up- und Download dieser Software zum Austausch unter den Usern und derer Verbreitung für die Authoren. Aber auch der weltweite Austausch von eMails durch das Fido-Net war zu dieser Zeit etwas besonderes.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.